Das Moor unter die Lupe genommen

Mi. 15.03.2017, 16:00 Uhr, Dauer: ca. 2 Std.
Dr. Gunnar Gad, Museumspädagogik

An diesem Nachmittag erforschen wir die Lebensbedingungen im Moor und gehen der Moor- und Torfentstehung nach. Dabei schauen wir etwa 2000 Jahre zurück. Bodenproben halten einige Überraschungen bereit, die wir mit einer Lupe untersuchen.

Für Kinder von 8-12 Jahren. Bitte vorher anmelden! Treffpunkt: Kasse, Gebühr: 8 Euro (inkl. Materialkosten) Warme Regenbekleidung und Gummistiefel sind Pflicht!