Schafe halten, wie geht das?

Sa. 09.06.2018, 09:00 Uhr
Dauer: ca. 3 Stunden
Dipl.-Ing. Andrea Haverkamp-Bergholz, Museumspädagogik

Das Emsland Moormuseum züchtet seit vielen Jahren zur Pflege der museumseigenen Hochmoorfläche Bentheimer Landschafe. Die Tiere sind genügsam und so robust, dass sie das ganze Jahr draußen leben können. Am Beispiel der Haltung dieser Tiere wollen wir allen Interessierten aufzeigen, wie sich der Umgang mit den Tieren im Alltag gestaltet. Dabei sollen Fragen zur Lebensweise, zur Rasse und Nachzucht, zur richtigen Ernährung, Unterbringung und Krankheitsvorsorge ebenso thematisiert werden, wie die zur Vermarktung der Tiere und zu den Haltungskosten.

Bitte vorher anmelden, begrenzte Teilnehmerzahl!
Treffpunkt: Kasse, Gebühr: 10 Euro