Junior Ranger / Fahrt zu den Kranichen in die Diepholzer Moorniederung

 

MG_5433

Foto: A.Morascher/junior-ranger.de

 

Regelmäßige Treffen der Junior Ranger immer am ersten Mittwoch eines Monats von 16:30 – 18:00 Uhr (wenn nicht anders angegeben).
Treffpunkt: Eingangsbereich Moormuseum
Leitung: Dr. Michael Haverkamp / Dr. Gunnar Gad

Die nächsten Treffen der Junior Ranger für das Jahr 2017/2018 stehen fest!

4. November: Der Zug der Kraniche Dr. Gunnar Gad, Hermann Dirks (Kranichexperte aus Löningen)
Der Kranich ist mittlerweile ein Brutvogel in den wiedervernässten Mooren Norddeutschlands. Immer öfter taucht er auch im Emsland als Zugvogel auf. Die Nachmittagsexkursion führt uns allerdings in die Diepholzer Moorniederung, wo wir die Kraniche beim Einflug auf die Übernachtungsplätze beobachten wollen. Abfahrt 13:30 Uhr Parkplatz Moormuseum. Es steht ein VW Bulli zur Verfügung, darüber hinaus würden wir gerne Fahrgemeinschaften bilden. Wer von den Eltern mitfahren möchte, melde sich bitte bei uns an. Achtung: Regenfeste Kleidung, Gummistiefel, Stirnlampe oder Taschenlampe wenn vorhanden, Getränk/Kleinigkeit zu essen. Rückkehr zum Moormuseum gegen 20:30/21:00. Wir sprechen vorher ab, wie wir über die Rückkehr informieren. 

6. DezemberBesuch des Erdöl-Erdgas-Museum in Twist (Gunnar Gad Museumspädagogik)
Unser erfolgreiches Junior Ranger Jahr ist fast zu Ende. Zeit für eine kurze Exkursion in ein befreundetes Museum in der Nachbarschaft. Dort werden wir erfahren, dass es im Emsland neben dem Torfabbau auch eine Erdöl- und Erdgasgewinnung gibt.

7. Februar 2018: Nistkastenaktion für Fledermäuse (In Zusammenarbeit mit der AG Fledermausschutz Emsland & Grafschaft Bentheim)
2017 wurden während des Bundes Junior Ranger Treffens im Emsland-Moormuseum mit Hilfe von Dr. Andreas Schüring viele Fledermauskästen gebaut. Einige dieser Kästen wollen wir heute auf dem Museumsgelände aufbauen.

7. März 2018Wo kommt heute die Milch her? (Gunnar Gad Museumspädagogik)
Neben der Natur ist Landwirtschaft ein wichtiges Thema für die Junior Ranger. Bei einem Besuch eines modernen Laufstalles für Milchkühe wollen wir uns ansehen, wie Milchkühe heute gehalten werden.

Für Kinder im Alter von 7 – 12 (14) Jahren. Neuaufnahme ist nach vorheriger Anmeldung wieder möglich!

Bitte unbedingt zu den einzelnen Terminen eine Anmeldung an:

kontakt@moormuseum.de oder an
Tel.: 05937-709990 oder Gunnar Gad / Michael Haverkamp 

 


Veranstaltungen des Internationalen Naturparks Moor und weiterer Anbieter

Bitte unbedingt vorher informieren, ob die Veranstaltung durchgeführt wird oder ob sich Änderungen ergeben!!!

Veranstaltungen NABU:

Programm bitte auf der Website des NABU abfragen: https://www.nabu-emsland-mitte.de oder den Kalender aufrufen.

Veranstaltungen Naturpark:

Programm bitte auf der Website des Naturparks Moor abfragen: http://www.naturpark-moor.eu/de/naturpark/naturparkkompakt/veranstaltungen/ 

Kontaktdaten: 

Dr. Michael Haverkamp
Emsland Moormuseum
Geestmoor 6
49744 Geeste
haverkamp@moormuseum.de
Telefon (0 59 37) 70 99 90

Dr. Gunnar Gad
Emsland Moormuseum
Geestmoor 6
49744 Geeste
gad@moormuseum.de
Telefon (0 59 37) 70 99 915

Junior Ranger im Internationalen Naturpark Bourtanger Moor – Bargerveen

Junior Ranger setzen sich für den Erhalt der Natur ein – hier in der Region können Sie dies bei uns am Moormuseum und im Internationalen Naturpark Bourtanger Moor – Bargerveen tun. Dabei unterstützen und helfen wir uns gegenseitig durch gemeinsame Veranstaltungen und Aktionen, auch zusammen mit anderen Einrichtungen wie etwa dem Naturschutzbund Deutschland.

Mehr Informationen gibt es im Netz auf junior-ranger.de

JR_verticalrect240x400-1

NP_BOURTANGER_MOOR_RGB_POS_2x Kopie

Das Projekt Junior Ranger am Emsland Moormuseum wir unterstützt durch:
Boll Logo_Oekolabel[1]