Waldbaden – mit allen Sinnen in der Natur

Sa. 18.05.2019 um 14:00 Uhr
Dauer: ca. 2 Std.
Cornelia Köster, zertifizierte Waldpädagogin

Shinrin Yoku – so lautet die japanische Bezeichnung für Waldbaden. Gemeint ist das absichtslose Eintauchen in die Waldatmosphäre. Schlendern und schauen, den Wald mit allen Sinnen erfahren. Langsamkeit und Entschleunigung, Achtsamkeit, Erholung und Ruhe – all das findet man im Shinrin Yoku.
Gleichzeitig wird das Immunsystem gestärkt und Stress gemindert, Herzschlag und Puls beruhigen sich.
Wir machen gemeinsam einen langsamen und bewussten, mit Achtsamkeits- und Atemübungen verbundenen Waldspaziergang.

Für Erwachsene. Bitte vorher anmelden. Begrenzte Teilnehmerzahl!
Treffpunkt: Kasse, Gebühr: 14 Euro (inkl. kleiner Erfrischung)