Junior Ranger am Emsland Moormuseum

Sa 23.03.2019 – Ausflug Moorleichen Assen
Bitte schaut in eure E-Mails, ich habe euch den Ablaufplan geschickt. Wir treffen uns um 10:00 Uhr am Moormuseum und starten dann gemeinsam.

MG_5433

Foto: A.Morascher/junior-ranger.de

 

Regelmäßige Treffen der Junior Ranger an einem Mittwoch (von 16:30 – 18:00 Uhr) sowie an einem Samstag im Monat (dann immer 3-stündig).

Die genauen Termine findet ihr unten. Zu den einzelnen Terminen bitte immer anmelden!!!

Treffpunkt: Eingangsbereich Moormuseum (wenn nicht anders angegeben).

Leitung: Janna Gerkens / Dr. Michael Haverkamp
Hinweis: Bitte beachtet die Anmerkungen zu Kleidung und Ausrüstung eines Junior Rangers in eurem Logbuch!

Das Junior Ranger Programm am Emsland Moormuseum und dem Internationalen Naturpark Moor ist für Kinder im Alter von 7 – 12 (14) Jahren. Die Junior Ranger sind eine feste Gruppe. Bei Interesse bitte telefonisch oder per Mail nach freien Plätzen erkundigen. Es gibt bereits eine Warteliste.

Termine 2019:

Änderungen vorbehalten! Bitte schaut immer auf den aktuellen Stand auf www.moormuseum.de und in eure E-Mails.

Bitte unbedingt zu den einzelnen Terminen eine Anmeldung an:

Tel.: 05937-709990 oder Janna Gerkens

Mi 16.01.2019 – Was ist eine Streuobstwiese?
Es ist so weit, unser Streuobstwiesenprojekt 2019 startet. Bei einer Erkundungstour über unsere Streuobstwiese und heißem Apfelsaft stimmen wir uns auf das Projekt ein. Jeder sucht sich seinen persönlichen Beobachtungsbaum und startet mit seinem Projekttagebuch. Treffpunkt: 16:30 bis 18:00 Uhr Moormuseum

Sa 26.01.2019 – Moorpforten: Veenloopcentrum Weiteveen
Neben dem Emsland Moormuseum führen sieben weitere Moorpforten, gekennzeichnet mit einem riesigen Oplegger aus Stahl, an verschiedenen Stellen in den Naturpark Moor-Veenland. Diese wollen wir nach und nach erkunden. Bei der ein oder anderen wart ihr vielleicht schon, für Junior Ranger gibt es aber immer ein gesondertes Programm. Starten werden wir unsere Moorpforten-Entdeckungstour an diesem Samstag mit einem Besuch des Natur-Infozentrums in Weiteveen und einer Wanderung im Bargerveen. Treffpunkt: Zusterweg 17, 7765 AX Weiteveen NL, 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Mi 20.02.2019 – Moorpforten: Erdöl-Erdgas-Museum Twist
Zweiter Punkt auf unserer Moorpforten-Entdeckertour ist das Erdöl-Erdgas Museum in Twist. Twist liegt nicht nur im ehemals größten Hochmoorgebiet Mitteleuropas, sondern auch inmitten der flächenmäßig größten Erdölfelder Deutschlands. Wir erkunden wie Erdöl und Moore zusammenhängen. Treffpunkt: Flensbergstraße 13, 49767 Twist, 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Sa 02.03.2019 – Die Streuobstwiese im Winter
Im Mittelpunkt steht heute die Pflege der Streuobstwiese im Winter. Ein Obstbaumexperte erklärt uns den richtigen Baumschnitt. Aus den Ästen werden bunte Baumgeister und auch für ein Lagerfeuer eignen sie sich prima. Doch nicht nur die Bäume auf der Streuobstwiese brauchen im Winter unsere Unterstützung, Tiere sind auf Futter und Häusersuche, dabei können wir sie unterstützen. Treffpunkt: Moormuseum, 9:00 bis 12:00 Uhr

Mi 06.03.2019 – Als Baumforscher unterwegs
Nicht nur auf unserer Streuobstwiese spielen Bäume eine wichtige Rolle. Genau wie Moore sind Wälder wichtig für unser Klima und einzigartige Lebensräume. Und auch bei uns im Moor stehen Bäume… In der nächsten Sonderausstellung im Moormuseum dreht sich alles rund um Wald und lauter Bäume. Grund genug für uns Junior Ranger als Baumforscher unterwegs zu sein. Wir bestimmen Umfang und Größe von Bäumen. Wer findet den größten, wer den dicksten Baum auf der Streuobstwiese? Und gehören Bäume wirklich ins Moor? Treffpunkt: Moormuseum, 16:30 bis 18:00 Uhr

Sa 23.03.2019 – Ausflug Moorleichen Assen
Bitte schaut in eure E-Mails, ich habe euch den Ablaufplan geschickt. Wir treffen uns um 10:00 Uhr am Moormuseum und starten dann gemeinsam.

Mi 03.04.2019 – Die Streuobstwiese im Frühling
Damit wir im Herbst viele Früchte ernten können, brauchen wir Insekten, die die Obstbaumblüten bestäuben. Damit sich die blütenbestäubenden Insekten auf unserer Wiese zu Hause fühlen, wollen wir ihnen einen Blühstreifen mit vielen leckeren und bunten Pflanzen anlegen. Dafür machen wir heute die Vorbereitungen. Treffpunkt: Moormuseum, 16:30 bis 18:00 Uhr

Sa 27.04.2019 – Obstblütenfest
Pünktlich zur Obstbaumblüte wollen wir auf unserer Wiese ein kleines Fest feiern. Mit Picknick und Wiesenblumenwanderung, Blütentattoos und Pflanzenpressen verbringen wir diesen Vormittag gemeinsam in der Pflanzenwelt unserer Streuobstwiese. Treffpunkt: Moormuseum, 9:00 bis 12:00 Uhr

Mi 08.05.2019 – Waldwanderung
Bald endet die Sonderausstellung zum Thema Bäume im Moormuseum. Wir wollen daher heute bei einem Spaziergang über den Fullener Waldweg den herrlichen Duft vom frischen Wald genießen. Und schauen, ob Wald wächst, wenn man Moor mit Sand vermischt. Diesen Versuch starteten die Förster im Fullener Wald und haben einige Erlebnis- und Experimentierstationen dazu aufgebaut. Diese wollen wir gemeinsam entdecken. Treffpunkt: Parkplatz Jägerstraße, 49716 Meppen, 16:30 bis 18:00 Uhr

Sa 18.05.2019 Biologische Vielfalt auf der Streuobstwiese
Heute wird ein arbeitsreicher Tag. Wir wollen den Blühstreifen fertigstellen. Der Boden muss hierfür noch einmal durchgehakt werden, bevor wir die Saatmischungen ausbringen. Für ein richtiges Insekten Zuhause brauchen wir aber nicht nur Futterpflanzen, sondern auch Insektenwohnungen. Für Wild- und Honigbienen bauen wir ein großes Insektenhotel neben dem Blühstreifen. Treffpunkt: Moormuseum, 9:00 bis 12:00 Uhr

Mi 05.06.2019 Als Tierforscher unterwegs
Wir erforschen heute die Welt der Krabbeltiere und Wiesenbewohner. Welche Tiere finden wir alles auf unserer Streuobstwiese? Warum fühlen sie sich hier zu Hause? Und warum gibt es die einen ohne die anderen nicht? Mit Becherlupe und Fernglas ausgerüstet schauen wir auf den Boden und in den Himmel. Von Admiral bis Zilpzalp gibt es viel zu entdecken. Treffpunkt: Moormuseum, 16:30 bis 18:00 Uhr

Informationen ob, wie und wann wir ein Zeltlager machen, gibt es so schnell wie möglich.
Über die Sommerferien macht die Junior Ranger Gruppe Pause – bis auf eine Ausnahme!!!!

Mi 31.07.2018 – Was macht eigentlich ein Ranger?
Am World Ranger Day wollen wir mehr über die Aufgaben eines Rangers erfahren. Hierzu besuchen wir den Ranger Eric auf der niederländischen Seite des Naturparks. Er wird uns von seiner Arbeit als Ranger im Internationalen Naturpark Moor berichten und ihr könnt ihn alles zu seinen Aufgaben fragen. Treffpunkt: Kamerlingswijk Westzijde 83, 7894 AJ Zwartemeer, Niederlande, 9:00 Uhr

Fährst du in den Ferien in den Urlaub? Vielleicht sogar in eine andere Nationale Naturlandschaft? Dann gehe dort auf Entdeckungsreise! Wir wünschen dir viel Spaß und schicke uns, wenn du magst eine Postkarte, wir freuen uns auf ein Wiedersehen im August. Oder du schaust in den Ferien im Museum vorbei, vielleicht meldest du dich ja für eine Ferienpassaktion an. Informationen hierzu findest du bei deiner Gemeinde.

Sa 24.08.2019 – Ausflug zum Thema Streuobstwiese
Nicht nur wir wollen auf der Streuobstwiese des Moormuseums etwas erleben, sondern auch die Gäste. Mit unserem Projekt wollen wir dafür verschiedene tolle Möglichkeiten entwickeln. Um mal zu schauen, was man beispielsweise machen könnte, besuchen wir an diesem Tag die nächste Moorpforte, das Deutsch-Niederländische Bienenzentrum. Zum Zentrum gehören auch ein Kräutergarten und eine Streuobstwiese, es gibt also einiges zu entdecken. Treffpunkt: Hebelermeerer Str.3, 49733 Haren-Wesuwemoor, 9:30 bis 12:30 Uhr

Mi 11.09.2019 – Heimatbilder, Kunst im Moor
In der Vergangenheit haben die Moorlandschaften Niedersachsens Künstler und Künstlerinnen inspiriert. Es entstanden schöne aber zum Teil auch düstere Bilder der mehr und oft auch schon weniger natürlichen Moorlandschaften. Einige Werke sind Teil der aktuellen Sonderausstellung im Moormuseum. Diese wollen wir betrachten und dann selber auch kreativ werden. Treffpunkt: Moormuseum, 16:30 bis 18:00 Uhr

Sa 21.09.2019 – Erntezeit – Höhepunkt im Streuobstwiesenjahr
Darauf haben wir doch alle gewartet, endlich wieder in frisches Obst beißen. Es ist Erntezeit, auf der Wiese und in der Küche gibt es viel zu tun. Aus dem Obst, dass wir ernten wollen wir viele leckere Köstlichkeiten machen. Nicht nur zum selber naschen, sondern auch für den Herbstmarkt am Moormuseum Anfang Oktober. Treffpunkt: Moormuseum, 9:00 Uhr

So 06.10.2019 Herbstmarkt – Streuobstwiesenallerlei
Heute geht es darum Selbstgemachtes auf dem Herbstmarkt zu verkaufen und als Junior Ranger unser Streuobstwiesenprojekt vorzustellen. Wir berichten den Gästen, warum Streuobstwiesen so wichtig sind, was man dort alles erleben und wie man sie schützen kann. Für die Kinder die an diesem Tag bei uns vorbeikommen, wollen wir Spiel und Spaß auf der Streuobstwiese bieten. Treffpunkt Moormuseum, 10:00 bis 18:00 Uhr

Sa 26.10.2019 – Ausflug in den niederländischen Nationalpark Lauwersmeer
Junior Ranger gibt es nicht nur in Deutschland. Heute machen wir einen Ausflug in den niederländischen Nationalpark Lauwersmeer zu den dortigen Junior Rangern. Wir wollen uns austauschen und von ihnen die Besonderheiten in ihrem Großschutzgebiet zeigen lassen. Treffpunkt: Moormuseum, 6:45 Uhr

Mi 06.11.2019 – Moorschutz in der Praxis
Im Rahmen der Naturschutzwoche Natur Netz Niedersachen starten wir an diesem Tag eine große Entkusselungsaktion mit Junior Rangern, Museumsbegleitern und allen anderen. Das heißt jeder der Lust hat, sich für den Naturschutz in seiner Region einzusetzen, kann dies heute auf dem Gelände des Moormuseums tun. Gemeinsam geht es über die Moorflächen und den jungen Baumtrieben, die dem Moor das Wasser klauen, an den Kragen. Zur Stärkung gibt es heiße Getränke und abschließend ein gemeinsames Suppenessen. Treffpunkt: Moormuseum, 15:00 bis 18:00 Uhr

Sa 23.11.2019 – Streuobstwiese für alle
Wir haben ein tolles Jahr auf unserer Streuobstwiese erlebt. Um unsere Erfahrungen an andere weiter zu geben, überlegen wir uns heute eine Führung für Touristen über die Streuobstwiese, entwickeln Ideen für einen Streuobstwiesenentdeckerpfad und schreiben eine letzte Pressemitteilung zu unserem Projekt. Wir berichten was uns am besten gefallen hat, am meisten erstaunt oder auch was nicht so gut geklappt hat. Das hilft uns auch dabei, ein neues Projekt für das nächste Jahr zu planen. Treffpunkt: Moormuseum, 9:30 bis 12:30 Uhr

Mi 11.12.2019 – Weihnachtsfeier und Jahresabschluss
Bei Keksen und heißen Getränken wollen wir gemeinsam mit euch und euren Familien das Jahr ausklingen lassen. Es gibt einen Jahresrückblick und das Programm für 2020 wird vorgestellt. Und an all die ehrenamtlichen ExpertInnen und Unterstützende wollen wir gemeinsam ein kleines Dankeschön versenden. Und eine kleine Weihnachtsüberraschung gibt es auch. Treffpunkt Moormuseum, 16:30 bis 18:00 Uhr

Das Projekt Junior Ranger am Emsland Moormuseum wird unterstützt durch:

Boll Logo_Oekolabel[1]

 

 


Veranstaltungen des Internationalen Naturparks Moor und weiterer Anbieter

(für Junior Ranger mit Ausweis kostenfrei!)

Bitte unbedingt vorher informieren, ob die Veranstaltung durchgeführt wird oder ob sich Änderungen ergeben!!!

Veranstaltungen NABU:

Programm bitte auf der Website des NABU abfragen: https://www.nabu-emsland-mitte.de oder den Kalender aufrufen.

Veranstaltungen Naturpark:

Programm bitte auf der Website des Naturparks Moor abfragen: http://www.naturpark-moor.eu/de/naturpark/naturparkkompakt/veranstaltungen/ 

Kontaktdaten: 

Dr. Michael Haverkamp
Emsland Moormuseum
Geestmoor 6
49744 Geeste
haverkamp@moormuseum.de
Telefon (0 59 37) 70 99 90

Janna Gerkens
Emsland Moormuseum
Geestmoor 6
49744 Geeste
gerkens@moormuseum.de
Telefon (05937) 70 99 916

Junior Ranger im Internationalen Naturpark Bourtanger Moor – Bargerveen

Junior Ranger setzen sich für den Erhalt der Natur ein – hier in der Region können Sie dies bei uns am Moormuseum und im Internationalen Naturpark Bourtanger Moor – Bargerveen tun. Dabei unterstützen und helfen wir uns gegenseitig durch gemeinsame Veranstaltungen und Aktionen, auch zusammen mit anderen Einrichtungen wie etwa dem Naturschutzbund Deutschland.

Mehr Informationen gibt es im Netz auf junior-ranger.de

JR_verticalrect240x400-1

NP_BOURTANGER_MOOR_RGB_POS_2x Kopie

Das Projekt Junior Ranger am Emsland Moormuseum wird unterstützt durch:
Boll Logo_Oekolabel[1]