Juni, 2021

13Jun.14:0015:00„Käse, Katz und Maus – Kääs, Kat un Muus“

Details

Karli ist ein Mäusejunge, dem statt eines grauen, glatten Fells lauter rote, wuschelige Haare wachsen. Damit fällt er natürlich auf. Und die Nachbarin sagt: “Wer solch rote Haare hat, ist unmäusig“. Der Kater aber hat das rothaarige Mäuslein gern und schenkt ihm sogar seinen Käse. Doch Karli will nur so sein wie alle anderen. Was aber, wenn ihn dann der Kater nicht mehr erkennt? Angeregt durch Nachfragen kam Anne Sudbrack vor ein paar Jahren auf die Idee, zwei ihrer Stücke ins Plattdeutsche zu übertragen. Das Publikum und sie selber haben viel Freude an dieser alten Sprache, so entstand auch Kääs, Kat un Muus.

Ein Stück für Kinder ab 4 Jahren.

Idee und Regie: Heike Klockmeier
Musik: Karl Parnow-Cloth
Szenographische Beratung: Jürgen Maaßen
Bühne, Puppen und Spiel: Anne Sudbrack
Zeichnungen: Rike Janßen

Zeit

(Sonntag) 14:00 - 15:00

X