Kindermittwoch: Wir bauen ein Insektenhotel

Datum/Zeit
06.04.2016
16:00 - 18:00 Uhr


Dauer: ca. 2 Std.

Dipl.-Ing. Andrea Haverkamp-Bergholz, Museumspädagogik

Viele natürliche Insektenlebensräume wie z.B. offene Lehmtrockenhänge, Tothölzer, Laubböden oder Feuchträume sind heute nur noch sehr eingeschränkt vorhanden. Das hat zu einem Rückgang durchaus nützlicher Insekten wie Wildbiene, Hummel, Ohrenkneifer, Schlupfwespe oder Florfliege geführt. Insektenhotels sind daher eine sinnvolle Nist- und Überwinterungshilfe zur Erhaltung der Arten. Wie man ein Insektenhotel mit verschiedenen Materialien so gestaltet, dass möglichst viele unterschiedliche Bewohner dort ein Zuhause finden, lernt ihr an diesem Nachmittag. Jeder kann sein selbstgebautes kleines Insektenhotel mit nach Hause nehmen!

Für Kinder ab 6 Jahren geeignet. Bitte vorher anmelden! Treffpunkt: Kasse, Gebühr: 8 Euro (inkl. Materialkosten)


Hier gelangen Sie zurück zur Übersichtsseite: Veranstaltungsliste