Juli, 2021

25Jul.11:0012:00„Pettersson und Findus und der Hahn im Korb“

Details

Als Pettersson mit einem großen Karton ankam, dachte Findus er sei für ihn. Doch Pettersson hatte das Geschenk nicht für ihn, sondern für die Hühner mitgebracht. Aus dem Karton sprang ein Prächtiger Hahn, den Petterssons Nachbar Gustavsson zu Suppe kochen wollte. Die Hühner waren hin und weg von seinem stolzen Gang und seiner Schönheit. Und als er zu Krähen anfing hat er den tüddeligen Hühnern endgültig den Kopf verdreht.
Hühnererschrecken ist eine von Findus’ Lieblingsbeschäftigungen. Und die Hühner hatten auch immer ihren Spaß daran. Seit Caruso auf dem Hühnerhof lebt, ist bei Findus nichts mehr wie früher. Prillan, Henni und wie die Hühnerdamen alle heißen haben nämlich nur noch Augen für den Hahn. Genauso einer hat ihnen noch gefehlt. Findus versteht die Welt nicht mehr. Hat er ihnen nicht immer so schön die Zeit vertrieben? Wozu brauchen die dummen Hühner auf einmal einen Hahn? Er hat doch auch noch nie einen gebraucht. Nicht eine Sekunde in seinem ganzen Leben. Und dann erst die Kräherei! Gibt es wirklich nichts, womit man dem Hahn das Krähen abgewöhnen kann?

Für Kinder ab 2 Jahren!

Figurentheater Stella

Zeit

(Sonntag) 11:00 - 12:00

X